Linton Maina mit Bekenntnis zu Hannover 96

Hannover – Diese Nachricht wird alle 96-Fans freuen: Flügelflitzer Linton Maina bekennt sich zu einer Zukunft bei den Roten.
Bekennt sich zu Hannover 96: Supertalent Linton Maina. Foto: Hannover 96 Medienservice
Wechsel kein Thema

Hannover 96 steckt mitten im Abstiegskampf. Jungprofi Linton Maina sieht seine Zukunft dennoch bei den Roten: “Ich habe ja meinen Vertrag (bis Juni 2022, Anm. d. Red.) vor einem Jahr schon bewusst unterschrieben”, erklärte der 19-Jährige im Interview mit BILD. Selbst bei einem Abstieg droht kein Abgang des Junioren-Nationalspielers: “Ich würde mit diesem Verein vieles machen.” Auch wenn der Flügelspieler die Hoffnung auf die Rettung noch nicht aufgegeben hat und alles dafür tun will, “in dieser Saison noch den Klassenerhalt zu schaffen!”

“Von keinem Angebot gehört”

Anfragen von anderen Klubs hat der Flügelflitzer, nach eigenen Angaben, keine vorliegen: “Das letzte Angebot, von dem ich gehört habe, war in der Jugend.” Außerdem möchte Maina aufgrund der gefährlichen Situation keinerlei Ablenkung, sondern sich “voll auf die Spiele konzentrieren. Deswegen interessiert mich das nicht.”

U20-Absage wegen 96

Wie ernst es dem gebürtigen Berliner mit dieser Aussage ist, zeigt sich auch an seinem Verzicht auf die Reise zur deutschen U20-Nationalmannschaft: “Ich habe an mein Knie gedacht und an 96.” Obwohl es ihm verständlicherweise schwer gefallen ist, steht der Hoffnungsträger voll dazu: “Ich denke, es war so die beste und vernünftigste Entscheidung.”

Fit für Heimspiel gegen Schalke 

Trainer Thomas Doll kann am Sonntag auf seinen Schützling bauen. Das Knie macht keine Probleme mehr: “Alles super. Wir haben das gut hingekriegt”, zeigte sich Maina optimistisch. Der 19-Jährige dürfte somit von Beginn an Auslaufen. Ob es allerdings für die vollen 90 Minuten reicht, wird man sehen müssen: “Irgendwann machen die Beine schlapp. Und dann kann schon mal ein Krampf kommen.” Fest steht jedenfalls: Um die Minimalchance auf den Klassenerhalt zu wahren, muss gegen Schalke ein Sieg her.

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.